Arbeitswelt: Das Büro am Küchentisch - derStandard.at

18.12.2020 12:03:00

Arbeitswelt: Das Büro am Küchentisch:

Arbeitswelt: Das Büro am KüchentischCorona hat die Arbeitswelt neu definiert: virtuelle Meetings, Homeoffice. Was wird bleiben – und was bedeutet das für Manager?Foto: APA / dpa / Sebastian GollnowPlötzlich ging es ganz schnell. Zugänge wurden verteilt, die vorhandenen Notebooks ebenso, und schon waren wir alle daheim im Homeoffice. Also jene Menschen, deren Job von daheim aus möglich ist. Was seit Jahren mit Skepsis betrachtet wurde, wurde über Nacht durch den ersten Corona-Lockdown zur Realität. Und diese hat gezeigt: Es funktioniert.

AGES bestätigt: Elf weitere Fälle von Südafrika-Mutation in Tirol Trotz Lockdown: Warum sitzt Angela Merkels Frisur noch immer perfekt? China testet per Anal-Abstrich auf Corona Weiterlesen: DER STANDARD »