Apple stellt On-Ear-Kopfhörer AirPods Max für 629 Euro vor - derStandard.at

08.12.2020 18:36:00

Apple stellt On-Ear-Kopfhörer AirPods Max für 629 Euro vor:

Kopfhörer kommen mit aktiver Geräuschunterdrücking, 3D-Raumklang und "Adaptive EQ"Foto: appleApple hat neue Ohrhörer vorgestellt: Mit den AirPods Max hat das Unternehmen nun On-Ear-Kopfhörer im Repertoire, mit denen Geräusche aktiv unterdrückt werden können. Der iPhone-Hersteller richtet sich mit den Gerät an audiophile Nutzer: Durch einen eigenen Chip in jeder Ohrmuschel soll sogenanntes"Computional Audio" ermöglicht werden.

Ärztin verlor nach Auftritt bei Corona-Demo ihre Jobs Anschober: 'Februar und März schwierigste Phase der Pandemie' Wienerin wirft Tschick aus Auto, kassiert 450-€-Strafe Weiterlesen: DER STANDARD »

Na mit Sicherheit! 😂😂😂 Schnurlose Kopfhörerer! Wow