Antwerpen-Sieger Sinner nächster Wien-Gegner von Novak

27.10.2021 21:46:00

Antwerpen-Sieger Sinner nächster Wien-Gegner von Novak:

Antwerpen-Sieger Sinner nächster Wien-Gegner von Novak:

Italiener im Achtelfinale erstmals gegen Novak – Murray scheiterte an Jungstar Alcaraz – Monfils lobt Coach Bresnik

Wien – Jannik Sinner hat am Mittwoch sicher die zweite Runde beim Erste Bank Open in Wien erreicht. Der als Nummer 7 gesetzte Italiener besiegte den 2,11 m großen US-Aufschlag-Riesen Reilly Opelka nach nur knapp 64 Minuten mit 6:4,6:2 und ist nun am Donnerstag Achtelfinal-Gegner von Österreichs einzigem Vertreter im Einzel, Dennis Novak. Antwerpen-Sieger Sinner ist auf der Tour mit bisher fünf ATP-Turniersiegen in diesem Jahr der Titelhamster und auf dem Sprung in die Top Ten.

Weiterlesen:
DER STANDARD »

Ich glaub, da wird er noch viel älter ausschauen der novak, als er sowieso älter ist, als der sinner, der einfach nur super stark und solide und bodenständig ist!

Wien: Novak feiert Auftaktsieg über MagerNiederösterreicher setzte sich mit Mühe gegen den italienischen Qualifikanten durch und steht im Achtelfinale

Wien: Novak feiert Auftaktsieg über MagerNiederösterreicher setzte sich mit Mühe gegen den italienischen Qualifikanten durch und steht im Achtelfinale

Corona-Maßnahmen-Gegner ziehen erneut durch WienAm Nationalfeiertag gibt es in der Wiener Innenstadt wieder mehrere Demos gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. Die Veranstalter rechnen ... Schwachköpfe.. Fetzenschädeln... Mich entsetzt dass dort auch hochgebildete Menschen mitmachen

Abseits - Und jetzt bitte DeutschlandSportkommentar: Österreichs Fußballerinnen bleiben Underdog - aber Underdogs, die beißen können und auch willens sind, das zu tun. Und das ist ein gutes Zeichen.

Keine Ausnahme für Ungeimpfte - Djokovic, ade?Der australische Bundesstaat Victoria hat am Mittwoch bekräftigt, ungeimpften Spielern keine Ausnahmebewilligung für die Teilnahme an den Australian ... Wir haben jetzt schon 20 Monate 'Pandemie' und ich warte noch immer darauf dass das Gesundheitsministerium gesunde Nahrung, Bewegung und frische Luft empfiehlt!!! Joker💪💪💪 Gewisse Länder gehörten generell boykottiert ... CHINA, AUSTRALIEN, ITALIEN ...

Rückschlag für ÖFB-Frauen in WM-Quali: 2:2 in NordirlandErster Punkteverlust in laufender Qualifikation – Nächster Gruppengegner England weiter furios unterwegs

Foto: APA/GEORG HOCHMUTH Wien – Jannik Sinner hat am Mittwoch sicher die zweite Runde beim Erste Bank Open in Wien erreicht.Foto: APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER Wien – Der Niederösterreicher Dennis Novak steht zum zweiten Mal in seiner Tennis-Karriere im Achtelfinale des Wiener ATP-Turniers.Foto: APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER Wien – Der Niederösterreicher Dennis Novak steht zum zweiten Mal in seiner Tennis-Karriere im Achtelfinale des Wiener ATP-Turniers.Video: Martina Münzer Am Nationalfeiertag gibt es in der Wiener Innenstadt wieder mehrere Demos gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung.

Der als Nummer 7 gesetzte Italiener besiegte den 2,11 m großen US-Aufschlag-Riesen Reilly Opelka nach nur knapp 64 Minuten mit 6:4,6:2 und ist nun am Donnerstag Achtelfinal-Gegner von Österreichs einzigem Vertreter im Einzel, Dennis Novak. Antwerpen-Sieger Sinner ist auf der Tour mit bisher fünf ATP-Turniersiegen in diesem Jahr der Titelhamster und auf dem Sprung in die Top Ten. War es damals Thomas Fabbiano gewesen, gelang ihm das am Dienstagabend auf dem Center Court der Wiener Stadthalle gegen Gianluca Mager. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Der Lokalmatador besiegte den Qualifikanten 7:6(4),7:6(4). Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Am Anfang verlief zumindest alles ruhig.

Z. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.B. Sie haben ein PUR-Abo? . Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.