Antikorruption & Transparenz: Walter Geyer: 'Das ist kein Anti-ÖVP-Volksbegehren'

Walter Geyer, Ex-Korruptionsjäger und Mitinitiator des Anti-Korruptionsvolksbegehren, sagt im Zib2-Interview, Korruption sei heutzutage viel professioneller als früher. Unterstüztung von Sebastian Kurz begrüßt er - so es nicht beim Lippenbekenntnis bleibt.

15.06.2021 23:47:00

Walter Geyer, Ex-Korruptionsjäger und Mitinitiator des Anti-Korruptionsvolksbegehren, sagt im Zib2-Interview, Korruption sei heutzutage viel professioneller als früher. Unterstüztung von Sebastian Kurz begrüßt er - so es nicht beim Lippenbekenntnis bleibt.

Walter Geyer, Ex-Korruptionsjäger und Mitinitiator des Anti-Korruptionsvolksbegehren, sagt im Zib2-Interview, Korruption sei heutzutage viel professioneller als früher. Unterstüztung von Sebastian Kurz begrüßt er - so es nicht beim Lippenbekenntnis bleibt.

| 22.40 Uhr, 15. Juni 2021×Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leselisteabrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation. Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Unterstützung von Kurz? Kurz der Ohrk-König und totalversager? Will man ernst genommen werden od. wollen sich die Initiatoren als Clowns verkaufen? Was soll das? Mit Kurz wird das Anti-Korruptionsvolksbegehren ins Lächerliche gezogen. Wahnsinn! Diese BeidlRegierung muss weg! Mehr als das wird’s nicht werden‼️🤥🤥🤥🤥

Leitartikel - Im Sumpf'Das Volksbegehren ist ein Aufschrei: Mani pulite!' Leitartikel von thomasseifert

Europa: Kurz erregt öfter Ärger, aber isoliert ist er nichtÖsterreichs Kanzler ist in der EU kein Outsider wie Orbán, er ist fest in der EVP verankert. Manche Bereichskoalition reicht auch weiter: Lol Kurier 😂🤦🏻‍♂️ Schöne Auftragsausführung🙄

Mangelnde Transparenz bei Tarifen: Elektroautofahrer wünschen sich Abrechnung nach KilowattstundeLaut einer Umfrage wünschen sind Elektroautofahrer mehr Preis-Transparenz beim Stromtanken und Abrechnung nach kWh.

Das Gift der Korruption: Ein Volksbegehren mit Potenzial - und nur leise Hoffnung, dass sich etwas ändert

Das Gift der Korruption: Ein Volksbegehren mit Potenzial - und die leise Hoffnung, dass sich etwas ändert

Gegen Korruption: 'Besorgte Bürger' planen Volksbegehren für AnstandUnter den zwölf Beteiligten sind Beamte und Juristen. Sie fordern mehr Transparenz und auch Schutz der Justiz Eine längst fällige und notwendige Initiative um die Politik in Ö noch ernst nehmen und halbwegs staatstragend zu erhalten! Und totale Aufarbeitung .. und RÜCKTRITT FODERUNGEN SOFORT von sebastiankurz u Gernot_Bluemel und und und Eine Schande dass es notwendig ist!!