Anschober: 'Ich dränge, ich drücke, ich fordere ...'

Anschober: 'Ich dränge, ich drücke, ich fordere ...'

23.03.2021 22:30:00

Anschober: 'Ich dränge, ich drücke, ich fordere ...'

Der Gesundheitsminister ist um Entscheidungen bemüht, die 'eine breite Basis' mitträgt.

Warum aber verhängt man dann nicht gleich einen weiteren Lockdown - zumindest dort, wo die Intensivstationen bereits ausgelastet sind? Er sei als Gesundheitsminister oft"allein auf weiter Flur", erklärte Anschober."Ich dränge, ich drücke ,ich fordere, ich tue alles was in meiner Kraft steht aber ich brauche Entscheidungen, die breit getragen werden, von der Bundesregierung aber auch von den Ländern", rechtfertigte er.  "Seien Sie unbesorgt - ich werde alles in meiner Macht stehende unternehmen, damit die richtigen Maßnahmen kommen."

'Herumgesäge unanständig': Haimbuchner spricht über Corona-Erkrankung und verteidigt FPÖ-Chef Hofer Pro & Kontra zu MAN: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Brauchen wir wirklich noch Bargeld?

Dass die Osterferien nicht verlängert werden, erklärte der Gesundheitsminister damit, dass man die Kinder - wenn sie in der Schule sind - zumindest testen könne. Es sei aber"nicht vom Tisch, dass es zu Maßnahmen kommt."

Schon morgen starten Gespräche darüber, wie es in den besonders betroffenen Ost-Region Österreichs weitergehen soll. Hier will die Bundesregierung in den nächsten Tagen über härtere Maßnahmen entscheiden. Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu. headtopics.com

Weiterlesen: KURIER »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Ah und nix passiert 😂 'Ich schwätze' haben Sie vergessen, Herr rudi_anschober So wie ich am Häusl und am Ende kommt doch nur shice dabei heraus 🤷‍♂️ unterschiedlicher Job, gleiches Ergebnis