Anklage im Eurofighter-Komplex in Sachen 'Dr. Lüssel', 'Dr. Laider', 'K.-H. Lasser'

Anklage im Eurofighter-Komplex in Sachen 'Dr. Lüssel', 'Dr. Laider', 'K.-H. Lasser':

31.03.2021 16:11:00

Anklage im Eurofighter-Komplex in Sachen 'Dr. Lüssel', 'Dr. Laider', 'K.-H. Lasser':

Die WKStA erhebt Anklage gegen zwei Personen, denen die Briefkastenfirma City Chambers zugerechnet wird

Wien – Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) hat in einem Nebenstrang des Eurofighter-Großverfahrens Anklage eingebracht. Es geht dabei um die britische Briefkastenfirma City Chambers Ltd., die von EADS Deutschland rund acht Millionen Euro erhalten hatte.

Nehammer: „Leistungen kein Selbstbedienungsladen“ Raub in U-Bahn-Station: Wer kennt diesen Burschen? „Fluchtmutation“ in Tirol bereitet Experten Sorgen

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

...hätte das Verfahren ned daschlogn werden sollen? Korruptionssumpf