Analyse: Wo Kurz mit seiner EU-Kritik recht hat - und was er hätte wissen müssen

Der Kanzler hat recht, die EU-Staaten können auf Impfstoff verzichten und ihre Kontingente für andere Länder freigeben - was auch Österreich offenbar getan hat. Wer dafür verantwortlich ist, ist nicht so einfach zu beantworten.

14.03.2021 07:13:00

Der Kanzler hat recht, die EU-Staaten können auf Impfstoff verzichten und ihre Kontingente für andere Länder freigeben - was auch Österreich offenbar getan hat. Wer dafür verantwortlich ist, ist nicht so einfach zu beantworten.

Der Kanzler hat recht, die EU-Staaten können auf Impfstoff verzichten und ihre Kontingente für andere Länder freigeben - was auch Österreich offenbar getan hat. Wer dafür verantwortlich ist, ist nicht so einfach zu beantworten.

Georg Renner und Michael Jungwirth| 05.00 Uhr, 14. März 2021 Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

„Der Kanzler hat recht“, da kannst eigentlich schon aufhören zu lesen, wenn du weißt, dass Sebastian Kurz damit gemeint ist. kurz hat völlig unrecht. hätte er recht, hätte er den kanzler kritisiert und nicht die EU. Die Kleine Zeitung meint Kurz hat recht! Lebt die Redaktion am Mond?