Niederösterreich, A1, Grieskirchen, Salzburg, St. Valentin

Niederösterreich, A1

Absturz auf A1: „Mann fiel förmlich vors Auto“

„Mann fiel förmlich vors Auto“: Beim Abbau eines Gerüsts ist ein Arbeiter (36) von einer Brücke auf die A1 gestürzt - für ihn kam jede Hilfe zu spät.

30.07.2021 12:00:00

„Mann fiel förmlich vors Auto“: Beim Abbau eines Gerüsts ist ein Arbeiter (36) von einer Brücke auf die A1 gestürzt - für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Der tödliche Absturz eines Arbeiters auf der A1 bei St. Valentin in Niederösterreich hatte - wie berichtet - am Donnerstagnachmittag für dramatische ...

(Bild: APA/fotokerschi.at/Werner Kerschbaummayr)Der tödliche Absturz eines Arbeiters auf der A1 bei St. Valentin in Niederösterreich hatte - wie berichtet - am Donnerstagnachmittag für dramatische Szenen auf der Westautobahn gesorgt. Trotz aller Bemühungen mehrere Helfer, die rund eine Stunde lang mit aller Kraft um das Leben des Verunglückten kämpften, gab es für den 36-Jährigen keine Rettung mehr. Seine Verletzungen waren zu schwer.

Ab Donnerstag verstärkte 3G-Kontrollen in Gastro Linz: 18-jähriger Corona-Patient verstorben „Vorwürfe falsch, aber ich rechne mit Anklage“

Artikel teilen0DruckenDer gebürtige Rumäne war am Nachmittag mit Arbeiten an einer Brücke, die über die A1 führt, beschäftigt gewesen, als er plötzlich den Halt verlor und abstürzte. „Der Mann fiel förmlich vors Auto“, berichtete ein Zeuge, der von einem Sturz aus etwa fünf Metern Höhe sprach, gegenüber krone.at.

Rettungssanitäter als ErsthelferWas folgen sollte, war ein erbitterter Kampf um das Leben des 36-Jährigen auf der Fahrbahn der A1. Ein Rettungssanitäter aus Grieskirchen begann umgehend als Ersthelfer mit lebensrettenden Sofortmaßnahmen und der Reanimation des Verunglückten. In weiterer Folge beteiligte sich daran auch die Mannschaft eines Rettungsautos, die gerade auf dem Weg nach Salzburg war und zufällig an der Unfallstelle vorbeigekommen war. headtopics.com

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Riesiger Stau – Arbeiter stirbt bei Unfall auf A1Ein Bauarbeiter stürzte Donnerstagabend in St. Valentin von einer Brücke auf der A1  und kam dabei um. Die Autobahn ist komplett gesperrt. 

Riesiger Stau – Arbeiter stirbt bei Unfall auf A1Ein Bauarbeiter stürzte Donnerstagabend in St. Valentin von einer Brücke auf der A1  und kam dabei um. Die Autobahn ist komplett gesperrt. 

Wiener (31): 'Wurde absichtlich mit HIV angesteckt!'Daniel P. (31) wurde vor zwölf Jahren von einem anderen Mann absichtlich mit HIV angesteckt. Dieser wurde verurteilt, ist aber wieder frei.

Flüchtiger nach Messerattacke auf Frau gefasstJener Mann, der vergangene Woche im oberösterreichischen Asten auf die Mutter seiner Kinder mit einem Messer eingestochen hat, ist gefasst. Nach ... aus welchem Land kam das Messer?

Sinkende Neuinfektionen sorgen für Corona-Mysterium in GroßbritannienTrotz radikaler Lockerung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen fiel die Zahl der Infizierten zuletzt um ein Drittel ... SURPRISE, SURPRISE !!! 😉 Dazu Stimmen aus GB Mit -stop the count- kann man auch 'erfolgreich' sein Die Stammimmunität bekommt endlich wieder Updates, war sie doch über ein Jahr permanent drangsaliert von konspirativer Politik.

Wer dieses Öl aufträgt, hält Zecken von sich fernZecken sind um diese Jahreszeit echte Plagegeister. Wer sich vor dem Spazieren im Wald oder auf Wiesen mit diesen Ölen einreibt, kann lästige ... Bio-Kokosöl wirkt ganz gut. ZECKEN hassen die darin enthaltene Laurinsäure.