Abschied vom Berliner Flughafen der Herzen - derStandard.at

07.11.2020 10:42:00

Abschied vom Berliner Flughafen der Herzen:

Abschied vom Berliner Flughafen der HerzenAm Wochenende schließt, nach 70 Jahren, der Flughafen Tegel. Die Berliner verabschieden sich mit Wehmut von ihrem legendären Wohnzimmer-AirportFoto: ImagoStill ist es geworden – und leer. Die meisten kleinen Läden sind schon geschlossen. Nur noch ein paar Magazine liegen dort, wo man früher Berliner Bären, Schokolade, Regenschirme, Duschgel und schrecklich teure Sandwiches kaufen konnte. Einsam sitzt ein Sicherheitsmann auf seinem Platz und schaut aufs Handy.

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at Deutscher Virologe Drosten: 'Im schlimmsten Fall 100.000 Infektionen' Weiterlesen: DER STANDARD »