Musik, Pannonia Fields

Musik, Pannonia Fields

Absage: Nova Rock findet auch heuer nicht statt

Jetzt ist es fix: Auch 2021 wird es kein Nova Rock auf den Pannonia Fields geben.

15.03.2021 11:18:00

Jetzt ist es fix: Auch 2021 wird es kein Nova Rock auf den Pannonia Fields geben.

Jetzt ist es fix: Auch 2021 wird es kein Nova Rock auf den Pannonia Fields geben. Die Veranstalter teilten am Montag mit, dass man „schweren Herzens“ ...

Jetzt ist es fix: Auch 2021 wird es kein Nova Rock auf den Pannonia Fields geben. Die Veranstalter teilten am Montag mit, dass man „schweren Herzens“ die Entscheidung getroffen habe, das Festival wie schon im Vorjahr abzusagen. Ein neuer Termin für 2022 steht ebenfalls bereits fest, und zwar von 9. bis 12. Juni.

Nehammer: „Leistungen kein Selbstbedienungsladen“ Corona-Ampel: Negative Entwicklung im Westen Haimbuchner nimmt seine Amtsgeschäfte wieder wahr

Artikel teilen0DruckenDie Worte, welche die Nova-Rock-Verantwortlichen in Richtung Politik schicken, sind durchaus hart: „Seit Wochen und Monaten warten wir auf bzw. fordern wir Entscheidungen der österreichischen Bundesregierung, uns mitzuteilen, ob nun Festivals und Großveranstaltungen im Juni 2021 stattfinden können oder eben nicht. Denn einerseits wäre es die Aufgabe der Regierung, gerade diese Entscheidungen zu treffen, doch andererseits erhärtet sich täglich die Vermutung, dass man solche Hiobsbotschaften dann lieber jemandem anderen überlässt, nämlich uns.“

„Bitten und Anforderungen ignoriert“Sämtliche „Bitten und Anforderungen“ seien allerdings ignoriert worden, „ein Armutszeugnis, das jeden weiteren Kommentar überflüssig macht“, hieß es in einer Aussendung. Somit habe man sich „schweren Herzens“ dazu entschieden, das Nova Rock auch 2021 nicht stattfinden zu lassen: „Wir hätten uns für euch aber auch für uns nichts mehr gewünscht, als endlich wieder auf den Pannonia Fields ordentlich abrocken zu können und die Belastungen und Einschränkungen der Auswüchse der Pandemie endlich für ein paar Tage vergessen zu können.“ headtopics.com

2019 fand das Nova Rock bisher zum letzten Mal in all seiner Pracht statt.(Bild: APA/Herbert P. Oczeret)Man werde sich bei all jenen, die bereits Tickets für das von 2. bis 5. Juni 2021 geplant gewesene Festival erstanden hatten, in Kürze bezüglich Planung und weiterer Vorgehensweise melden, so die Veranstalter. Im

wären unter anderem System Of A Down, Seiler und Speer oder Volbeat mit dabei gewesen.Michaela BrauneEinloggen, um an der Diskussion teilzunehmen Weiterlesen: Kronen Zeitung »

👍👏😂😂 Um glaube ich wirklich war sind normale Sterbezahlen aber die sind ja alle an Corona gestorben gerade mal 8000 muss man mal sagen und darum verbietet man alles, nach die Demos ich die haben ja die Leute wie fliegen Wow.. Mann verbietet alles wegen einem pseudo Virus wohl nicht mal ein Prozent der Menschheit stirbt und die was angeblich an carola sterben sieht alle über achtzig einfach nur krank.. und das sind Fakten Liebe Krone Zeitung