Abdrücke tibetischer Kinder könnten älteste Kunst der Welt sein

Abdrücke tibetischer Kinder könnten älteste Kunst der Welt sein:

17.09.2021 09:03:00

Abdrücke tibetischer Kinder könnten älteste Kunst der Welt sein:

Rund 200.000 Jahre alt sind die Hand- und Fußabdrücke, die die frühesten menschlichen Spuren in Tibet darstellen

Ein besonderes Fundstück untersuchte ein internationales Forschungsteam rund um David Zhang von der Chinesischen Akademie der Wissenschaften und der Universität Guangzhou: Die Fuß- und Fingerabdrücke, die sich im Gestein erhalten haben, wurden auf ein Alter von etwa 169.000 bis 226.000 Jahren datiert. Damit sind sie die bisher ältesten menschlichen Spuren auf dem tibetischen Hochplateau, über 4.000 Meter über dem Meeresspiegel.

Van der Bellen: „Riss im Land muss geheilt werden“ Bundespräsident lud zur Impfung in die Hofburg Wien: Wahllos vier Passanten mit Messer attackiert

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Lesetipp für Kinder: Im Galopp ins neue SchuljahrEin rechnendes Zebra als Sitznachbarin, das behauptet zwei plus zwei sei fünf? Verrückt

Trotz fehlender Daten: Warum Kinder unter zwölf Jahren geimpft werdenObwohl in Europa bisher noch keine Impfstoffe für Kinder unter zwölf Jahren zugelassen sind, dürfen in Österreich Ärzte auf eigene Verantwortung impfen. Off-Label-Use heißt dieses Prozedere und hat beim Coronavirus unterschiedliche Gründe.

Impfung für Kinder unter zwölf Jahren: Soll ich mein Kind 'off-label' gegen Corona impfen lassen?Für Kinder unter zwölf Jahren gibt es noch keinen zugelassenen Impfstoff gegen Covid-19. Allerdings wurden in Österreich schon über 670 Dosen an diese Altersgruppe verimpft. Dies macht der sogenannten 'off-label-use' möglich. Sterben Geimpfte Kinder früher? Wer Kinder IMPFT könnte mit Dr Mengele vergleichbar sein Wer Kinder IMPFT könnte mit Dr Mengele vergleichbar sein!!

Opernpremiere - Robert Carsen: 'Ich fühle nie Routine'Opernpremiere: Robert Carsen, der renommierte Regisseur, der im Theater an der Wien das älteste erhaltene Musiktheaterstück inszeniert, im Interview mit cirrgeher -

Unter ihrem Kameraauge wurden aus Gören BräuteSie kommt aus der US-Street-Photography, will aber mit dessen Zynismus nichts zu tun haben: Susan Meiselas - deren Retrospektive jetzt im Kunst Haus Wien anläuft - geht mit ihren Modellen, ob Teenager, ob Stripperin, soziale Beziehungen ein und lässt ...

Das sind die stressigsten Städte der WeltBig City Life, das Leben in einer Großstadt kann ganz schön stressig sein. Eine top 100 Ranking Liste, enthüllt für welche Städte sie ein besonders dickes Nervenkostüm benötigen.