Todesfall, Steiermark, Brand, Leoben, Graz, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Todesfall, Steiermark

93-Jährige stirbt nach Wohnungsbrand im Spital

Kurz vor Weihnachten brannte eine Wohnung in Leoben lichterloh. Eine Woche später erlag eine 93-Jährige im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

29.12.2020 16:46:00

Kurz vor Weihnachten brannte eine Wohnung in Leoben lichterloh. Eine Woche später erlag eine 93-Jährige im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Kurz vor Weihnachten brannte eine Wohnung in Leoben lichterloh. Eine Woche später erlag eine 93-Jährige im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. 

picturedesk.comKurz vor Weihnachten brannte eine Wohnung in Leoben lichterloh. Eine Woche später erlag eine 93-Jährige im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.De Feuerwehreinsatz,den eine defekte Heizdecke am Sonntag, 20. Dezember 2020, in Leoben

AGES bestätigt: Elf weitere Fälle von Südafrika-Mutation in Tirol Trotz Lockdown: Warum sitzt Angela Merkels Frisur noch immer perfekt? China testet per Anal-Abstrich auf Corona

notwendig machte, endete mit einigen Tagen verzögert tödlich. Denn jene 93-jährige Bewohnerin des Hauses, die unmittelbar nach dem Brand ins Krankenhaus Leoben gebracht und in weiterer Folge mit dem Hubschrauber nach Graz überstellt wurde, erlag eine Woche später ihren schweren Verletzungen. Das bestätigte die Polizei via Aussendung.

Weiterlesen: heute.at »