922 Millionen Euro Spenden für Wiederaufbau von Notre-Dame

Sechs Monate nach Großbrand in Pariser Kathedrale.

15.10.2019 18:43:00

Sechs Monate nach Großbrand in Pariser Kathedrale.

Sechs Monate nach Großbrand in Pariser Kathedrale.

"Wir lassen Notre-Dame nicht im Stich", versprachRiester. Nach seinen Angaben beteiligten sich 350.000 Spender an der Spendenaktion für das Pariser Wahrzeichen.Bei dem Brand im vergangenen April waren das Dach und der Spitzturm der weltberühmten gotischen

Kickl erinnert Van der Bellen an Treuegelöbnis Rakete auf Botschaft: „Zum Glück war Samstag“ Treueschwur zum Amtsantritt: Claudia Plakolm neue JVP-Chefin und 'voll hinter Kurz'

Kathedralezerstört worden. Auslöser des Brandes war Ermittlern zufolge vermutlich eine brennendeZigaretteoder ein Kurzschluss. Zum Zeitpunkt des Brandes waren Bauarbeiten am Dach im Gang. Weiterlesen: KURIER »

Dass sich der Kurier mit dieser angeführten Erklärung für den Brand zufrieden gibt, ist ein Armutszeugnis. Schön , dass für kaputte Bauwerke so viel gespendet wird- das göttliche ist hingegen in jedem Menschen- egal woher er kommt, ob arm oder reich- nur senden wir gegen Hunger und Krankheit fast nichts- das sollte zum Nachdenken anregen- was ist wichtiger?😢🤔🙈

Wien : Teuerstes Wohnhaus wechselte den Besitzer11,5 Millionen Euro ließ der neue Besitzer für ein Haus in Wien Döbling springen.

EU-Kommission genehmigt 380 Millionen Euro für Condor-Hilfskredit - derStandard.at

Google, Amazon & Co.: Italien will ab 2020 'Websteuer' einführenDamit sollen Online-Giganten wie Amazon und Google gezwungen werden, eine Steuer von drei Prozent auf digitale Verkäufe zu zahlen.

380 Millionen Euro: EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für CondorDurch die Pleite des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook stand die Zukunft des deutschen Ferienfliegers Condor in den Sternen. Die EU-Kommission macht nun den Weg für einen überlebenswichtigen staatlichen Kredit frei.

derStandard.at

Familie bittet um Spenden für Alphonsos Beerdigung - Stars | heute.atNach dem Tod von Alphonso Williams droht der Familie der finanzielle Ruin, ein Spendenkonto soll helfen.