Kinder, Gewalt, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Kinder, Gewalt

8 Jahre Haft für Mutter, deren Tochter (7) 13 Kilo wog

Finale im Prozess gegen eine Mutter, deren Tochter verwahrlost und unterernährt war. Urteil: 8 Jahre Haft.

14.06.2021 17:16:00

Finale im Prozess gegen eine Mutter, deren Tochter verwahrlost und unterernährt war. Urteil: 8 Jahre Haft.

Finale im Prozess gegen eine Mutter, deren Tochter verwahrlost und unterernährt war. Urteil: 8 Jahre Haft.

): „Das Kind war von 7 bis 17 Uhr bei uns und wirkte immer kraftlos."Maissticks, SauerkrautsaftDie Mutter sagte stets, dass es nur einen Viertel Liter Wasser trinken und nur das Mitgegebene essen dürfe. Das mitgebrachte Essen war wenig und zum Beispiel ein spezielles Brot, Maissticks oder Sauerkrautsaft.“ Die Direktorin weiter:"Grundsätzlich aß das Mädchen gerne, hatte ich den Eindruck. Wir gaben dem Mäderl, wenn es Hunger hatte, dann halt Erdäpfel. Doch dann fehlte die Kleine tagelang in der Schule. Die Begründung der Mutter: Die Kleine hätte Bauchschmerzen wegen des Verzehrs der Erdäpfel."

Erste Minister haben mit Kurz abgeschlossen Inseratenaffäre: Ex-Neos-Chef Strolz über Altkanzler Kurz: 'Es ist vorbei' 2.242 Corona-Neuinfektionen in Österreich, Mückstein appelliert: 'Impfen hilft'

Die angeklagte Pflegemutter wirkte vor Gericht (Anm.: Verhandlung lief seit Sommer 2020, mehrere Prozesstage gab es, es wurde jedoch immer wieder vertagt) meist bemüht, konnte mehrere Atteste bezüglich einer Nahrungsmittelunverträglichkeit des Kindes vorlegen. Der jetzige Gutachter widerspricht dem:"Das Kind hat keine Nahrungsmittelunverträglichkeiten."

8 Jahre Haft Weiterlesen: heute.at »

Rapid präsentiert neue Heimtrikots: Grün-Weiß mit GründungsfarbenPuma übernimmt die Ausstattung des Wiener Fußballklubs für fünf Jahre Farben

Stammzellen-Spende für Mutter dringend gesuchtLebensfroh und immer um das Wohl ihrer Liebsten besorgt – so beschreiben Freunde und Familie Lucia. Doch mit einem Schlag geriet das Leben der ...

Erstes EM-Rätsel: Wer schickt die Taktik-Flugzeuge?In den Himmel geschrieben: Tipp für Frank de Boer, Warnung für Gareth Southgate

Moria: Migranten wegen Brandstiftung verurteiltNeun Monate nach dem verheerenden Brand im Flüchtlingslager Moria hat ein griechisches Gericht vier junge Migranten zu jeweils zehn Jahren Haft verurteilt. Nach 5 Jahren sind die wahrscheinlich wieder draußen... Wenn es diese verurteilten Kerle waren die das angerichtet haben, ist die vom Gericht ausgesprochene Strafe viel zu gering. Ooooh...die Kritik der Anwälte lautet, dass zwei der drei nicht als Minderjährige anerkannt wurden.... Ich frage mich einerseits...was soll das Theater....und andererseits....sollten wir nicht auch gleich die Anwälte für so eine Frechheit wegsperren

Großer Zuspruch für Bargeldvolksbegehren, Grüne und SPÖ für ObergrenzeDie EU dürfte mit ihrer Idee, eine Obergrenze bei Bahrzahlungen einzuführen, viele Menschen aufgescheucht haben. Das Volksbegehren hat starken Zulauf

Gewerkschaft fordert „echten Erholungsurlaub“Die Gewerkschaft für Angestellte der Privatwirtschaft (GPA) fordert nach der Pandemie einen „echten Erholungsurlaub“ für Beschäftigte. Viele mussten ... Generell gehört die Arbeit flacher verteilt ÖGB sieht zu wie Arbeitnehmerinnen zwangsweise diskriminiert und gegen ihren Willen geimpft werden!! ÖGB fördert Impfzwang und Impfschäden!!