52 Zurückweisungen und eine Anzeige in Wiener Neustadt

52 Zurückweisungen und eine Anzeige in Wiener Neustadt

16.03.2021 18:47:00

52 Zurückweisungen und eine Anzeige in Wiener Neustadt

4.500 Kontrollen am Montag durchgeführt. Polizei: Fast 99 Prozent halten sich an Bestimmungen.

pocketBei den Ausreisekontrollen in Wiener Neustadt hat es am Montag 52 Zurückweisungen und eine Anzeige gegeben. Fast 4.500 Personenkontrollen seien am Bahnhof und an den Stadtausfahrten durchgeführt worden, teilte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner auf APA-Anfrage mit. Fast 99 Prozent der Menschen hätten sich demnach an die Bestimmungen gehalten, vermerkte er positiv.

Gastro-Öffnung: Mit drei Regeln wieder zum Wirt Corona: Bereits 10.000 Todesopfer in Österreich Haimbuchner nimmt seine Amtsgeschäfte wieder wahr

Laut einem Online-Bericht der Tageszeitung"Heute" Weiterlesen: KURIER »