Welt

Welt

4 Männer aus geschlossener Psychiatrie geflüchtet

Fotos veröffentlicht: Vier Männer sind aus einer geschlossenen Station einer Psychiatrie im deutschen Bundesland Baden-Württemberg geflüchtet.

23.09.2021 16:15:00

Fotos veröffentlicht: Vier Männer sind aus einer geschlossenen Station einer Psychiatrie im deutschen Bundesland Baden-Württemberg geflüchtet.

Vier Männer sind am Mittwochabend aus einer geschlossenen Station einer Psychiatrie im deutschen Bundesland Baden-Württemberg geflüchtet. Die ...

Artikel teilen0DruckenBei der Suche setzen die Ermittler auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Polizei veröffentlichte Namen und Beschreibungen der vier Männer im Alter von 24 bis 37 Jahren, Fotos von ihnen wurden vom Landeskriminalamt veröffentlicht.

AY.4.2.: So gefährlich ist die neue Delta-Form Pool der Impfbereiten in Österreich ausgeschöpft Verschärfungen? Krisengipfel bei Schallenberg

In der Nacht auf Donnerstag flüchteten vier Männer aus einer geschlossenen Psychiatrie in Deutschland. Die vier Männer gelten als gefährlich. Die Polizei veröffentlichte die Fahndungsfotos.(Bild: Polizei Heilbronn, AFP, Krone KREATIV)

Zeugen wurden gebeten, auffällige Personen über den Notruf 110 zu melden. Bei der Suche nach den vier Männern war nach Angaben eines Sprechers auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz, weitere Details zur Fahndung wolle man zunächst aus ermittlungstaktischen Gründen nicht nennen. headtopics.com

Hintergründe noch unklarAuch andere Fragen ließ die Polizei deshalb zunächst unbeantwortet. Weshalb die vier Männer in der geschlossenen Station und zum Maßregelvollzug in der Klinik untergebracht worden waren, blieb ebenso unklar wie die Frage, wie sie am Mittwochabend gegen 22 Uhr aus dem Komplex fliehen konnten. Beim Maßregelvollzug geht es um die Unterbringung psychisch kranker oder suchtkranker Straftäter. Ziel ist es, den Schutz der Bevölkerung und eine Therapie der Patienten zu gewährleisten.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Gibt's schon Kopfgeld äh Ergreiferprämie zu verdienen? Wie ist, wie war das möglich? na toll jetzt kopieren die deutschen polizei unsere die verlieren ja auch immer die verbrecher na dann schaut so schnell wie mocklich das ihr sie wieder einsperren konnt aber schnell Wie in den Gefängnissen, sind auch in den Kliniken Hauptsächlich Nichtdeutsche Straftäter, Gäste Merkels untergebracht!

Dann war sie doch nicht so geschlossen … Bravo kann man nur sagen ..

Wiener Neustadt: Französische Revolution ohne MännerVier Frauen spielen Georg Büchners Drama „Dantons Tod“ beim Theaterfestival „Bloody Crown“ in den Kasematten vor verspiegelter Rückwand.

Polnische Region hebt Resolution über 'LGBT-Ideologie-freie' Zone aufDie EU-Kommission hatte zuvor gedroht, Fördermittel aus dem Corona-Hilfsfonds nicht auszuzahlen

'Radikalisierter Konservatismus': Was Kurz mit Trump und Co verbindetNatascha Strobls Analyse zeigt: Radikale konservative Politik entsteht aus dem Wechselspiel von 'Leadership' und Regelbrüchen OK, un- oder entgeltliche Werbung für das Buch von der Twitterantin natashastrobl. Hoffe es hilft den Absatz ihres Büchleins zu steigern, sonst, eh bekannt, ..... PayPal ..... Kulturkämpfe, striktes Unterscheiden zwischen Freunden und Feinden, und Drehen am Erregungs-Thermostat trifft wohl alles eher auf die Linken zu. Deren Methodik ist allem voran die Spiegelvorwurfstaktik - eigene Fehler anderen vorzuwerfen. 👎, soo objektiv😀

'Cabaret-Voltaire'-Musiker Richard H. Kirk gestorbenSelbstermächtigung und Kunst: Der Elektronikpionier aus Sheffield übertrug das Ethos des frühen Punk auf die Maschinenmusik

Wiener Neustadt: Französische Revolution ohne MännerVier Frauen spielen Georg Büchners Drama „Dantons Tod“ beim Theaterfestival „Bloody Crown“ in den Kasematten vor verspiegelter Rückwand.