3.137 neue Corona-Fälle, Intensivzahlen steigen weiter

Am Karfreitag melden die Gesundheitsbehörden 3.137 Corona-Neuinfektionen und 29 Todesfälle. Auf einen Effekt des Oster-Lockdowns wird noch gewartet.

Corona-Mutation, Corona-Impfung

02.04.2021 12:12:00

Am Karfreitag melden die Gesundheitsbehörden 3.137 Corona-Neuinfektionen und 29 Todesfälle. Auf einen Effekt des Oster-Lockdowns wird noch gewartet.

Am Karfreitag melden die Gesundheitsbehörden 3.137 Corona-Neuinfektionen und 29 Todesfälle. Auf einen Effekt des Oster-Lockdowns wird noch gewartet.

Weiterlesen: heute.at »

Macht Abtreibung legal, nicht straffrei!

Wer hätte gedacht, dass Frauen auch 2022 ihr Recht auf Abtreibung verteidigen müssen? Statt Verbote braucht es kluge Gesundheitspolitik Weiterlesen >>

Britische am häufigsten: 137 Corona-Varianten seit April 2000 in ÖsterreichMit Abstand am häufigsten wurde hierzulande die britische Variante B.1.1.7 detektiert.

Bisher 137 Corona-Mutationen in Österreich belegtAGES veröffentlichte ersten GISAID-Report: Am häufigsten trat bei uns bisher die britische Variante auf. Es existieren 1000e Varianten. Nur das sagen die Virologen gaaanz leise Es gibt weltweit zwischen 200.000 bis 600.000 Viren. Das gibt ja noch viel Platz für weitere Mutations-Lockdowns

Corona-Update: Weniger als 380 aktive Corona-Fälle im Bezirk WeizDerzeit gibt es im Bezirk Weiz laut Zahlen der Ages 392 aktive Coronafälle. 5444 Personen sind bereits wieder genesen, 143 verstorben.

258 Corona-Fälle an einem Tag – die Lage in WienDie Zahl der bestätigten Corona-Fälle in der Bundeshauptstadt ist in den letzten 24 Stunden gestiegen. 124.000 Testbefunde wurden eingemeldet. Falsch positiv......man sollte endlich aufhören, Symptomlose zu testen. Man macht ja auch keine Schwangerschaftstests im Nonnenkloster. Und täglich grüßt das Murmeltier, irgendwann in 5 Jahren haben es dann auch unsere Hofberichterstatter verstanden, was 'bestätigte Fälle' tatsächlich sind.

Nur noch 1.000 neue Fälle! Corona-Zahlen gesunkenDie Zahl der Corona-Fälle in Österreich sinkt nun deutlich. So wurden in den letzten 24 Stunden nur noch knapp über 1.000 Neuinfektionen registriert. Gestern waren die Testzentren geschlossen wegen Sturmwarnung 😂🤦 Sowas darf nicht passieren. TESTEN TESTEN TESTEN! Bei den Österreichern scheint mittlerweile das Gehirn geschlossen zu sein. Diese korrupten Politiker nur noch einen einzigen Tat walten zu lassen.