27 Corona-Tote in Pflegeheim - fast alle waren ungeimpft

08.12.2021 13:31:00

+++ 27 Corona-Tote in Pflegeheim - fast alle waren ungeimpft +++

+++ 27 Corona-Tote in Pflegeheim - fast alle waren ungeimpft +++

Angehörigen rieten den Bewohnern wiederholt vor der Corona-Impfung ab.

Twittern Angehörigen rieten den Bewohnern wiederholt vor der Corona-Impfung ab.Laura Sachslehner (27), hier hinter Ex-Landesparteichef Gernot Blümel, wird ÖVP-Generalsekretärin © APA/HELMUT FOHRINGER Der neue ÖVP-Obmann und Bundeskanzler Karl Nehammer baut nach der Regierungsmannschaft nun auch seine Partei um: Laura Sachslehner (27) löst Axel Melchior als Generalsekretär ab, bestätigte die Partei via Aussendung Montagabend Berichte von"eXXpress" und"Kurier".Sachslehner übernimmt ab 2022 das Generalsekretariat der Volkspartei.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.

Die Zahl der Todesopfer nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Rudolstadt in Thüringen hat sich auf 27 erhöht.In dem Heim mit ehemals 141 Bewohnern gebe es aktuell zudem noch bei sechs Bewohnern positive Corona-Tests, teilte das Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt am Dienstag mit.Melchior zieht sich laut Partei auf eigenen Wunsch zurück.In den vergangenen Tagen gabe es immer wieder Nachmeldungen: So hatte das Landratsamt am Freitag erst 18 Todesfälle gemeldet.Axel Melchior zieht sich laut Partei auf eigenen Wunsch zurück.Insgesamt sei rund ein Drittel der Bewohnerinnen und Bewohner nicht geimpft, hatte die Behörde vergangene Woche mitgeteilt.Er behält weiterhin sein Mandat als Nationalratsabgeordneter.Von den 18 gemeldeten Todesopfern vom Freitag habe bei 14 kein vollständiger Impfschutz bestanden.Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

Bei den neu dazugekommenen Fällen waren acht der zehn Opfer nicht oder nicht vollständig geimpft.Der Wechsel im Generalsekretariat der ÖVP-Bundespartei ist für die kommenden Wochen geplant.Melchior zeichnete für die Wahlkämpfe des als Bundeskanzler und ÖVP-Obmann zurückgetretenen Sebastian Kurz verantwortlich.Der Fall hatte am Wochenende bundesweit für Reaktionen gesorgt.Der designierte Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hatte entsetzt reagiert und von"völliger Unvernunft" gesprochen..Nach Angaben des Thüringer Gesundheitsministeriums hatte es ausreichend Impfangebote in dem Heim gegeben.Noch zuletzt hatte der neue Regierungschef Nehammer an Melchior als Generalsekretär festgehalten.Die tragischen Ereignisse hätten ihren Ursprung in der bewussten Ablehnung der Impfung durch Bewohner und deren Angehörigen, hatte eine Sprecherin mitgeteilt.

Coronavirus - Lesen Sie mehr.

Weiterlesen:
oe24.at »
Loading news...
Failed to load news.

Auch ein Weg schneller zu Erben 🙈 Kann mich erinnern das mal gesagt wurde das alle in Altersheimen Pflegeheimen durch geimpft wurden. Die scheiß Politiker würden die nicht soviel lügen wäre vieles anders. Mfg Fast alle ungeimpft, und das in einem Pflegeheim? Das ist ja wohl ein Skandal erster Güte! eliyah61645203 Was heißt nicht vollständig geimpft ?

In den Pflegeheimen wurde bekanntgegeben, dass über 90% Durchimpfungsrate sein soll. Das passt aber gar nicht zu der Überschrift. Wahrscheinlich würden wieder alle 'nur' doppelt Geimpften als ungeimpft gezählt. Eure Berichterstattung ist zum 🤮🤮🤮 eliyah61645203 Alle waren geimpft und der scheiss Impfstoff hat wieder Versagt und damit wollen die von der korrupten Regierung uns impfen 🤡💰💀

Was geht uns Deutschland an ? Haben wir nicht selber genug Probleme? Ausserdem eure Zahlen sind der reinste Graus!

Laura Sachslehner: 27-Jährige folgt Melchior als ÖVP-GeneralsekretärWiener Landtagsabgeordnete soll in den kommenden Wochen Agenden von Kurz-Wahlkampfmanager übernehmen. Melchior bleibt aber Nationalratsabgeordneter.

27-jährige Sachslehner übernimmt die ÖVP-ZentraleSachslehner übernimmt ab 2022 das Generalsekretariat der Volkspartei.  ....das dürfte wohl eher 'passiert' sein. Die Alt-Herren der ÖVP werden noch Nase rümpfend Purzelbäume schlagen.. 😂😂😂😂😂😂 UNFASSBAR. Vom Regen in die Traufe! Was verdient eigentlich so ein Generalsekretär?

Corona-Update Steiermark: Intensivstationen stark belegtDie Bettenbelegung in den steirischen Intensivstation ist weiterhin kritisch. +++ Noch keine neuen Infektionszahlen ++ 8408 Erstimpfungen in der Vorwoche.

Corona-Berichterstattung bringt ServusTV ProblemeDie Corona-Berichterstattung des Privatsenders ServusTV ruft nun den Presseclub Concordia auf den Plan: Regelmäßig sollen Unwahrheiten verbreitet ... Jetzt kommt die Zensur, um den letzten, noch nicht gleich geschalteten Sender auf Linie oder zum Schweigen zu bringen. Das ist die Orbanisierung der österreichischen Medienlandschaft. Seit Monaten wird getrötet, dass die 'Impfstoffe' angeblich wirksam und sicher sind - was ja nachweislich nicht stimmt. Gegen diese Fake-News wird aber nichts unternommen.

ÖVP - Die Corona-Schäden warten auf den BildungsministerAuf den neuen Bildungsminister Martin Polaschek warten 1,1 Millionen Schülerinnen und Schülern, die durch den Corona-Alltag gelotst werden müssen - Alles Gute!! Die Schüler*innen haben den Besten verdient!! Wo bleibt die Leistung? Es ist schon Dienstag.

Demos, Kontrollen – immer mehr Corona-Fälle bei PolizeiDie Polizei schlägt Alarm! Immer mehr Beamte stecken sich bei Einsätzen mit dem Coronavirus an. Die Lage sei nicht mehr akzeptabel, heißt es. Alle geimpft, ist nur ein schnupfen keine panik Oje die arme Polizei! Und warum stecken sich nie zigtausende Demonstranten an Sind doch alle geimpft