24 Demos in Wien: Auch FPÖ lädt am Samstag zu Corona-Demo

Die FPÖ lädt nach der Untersagung einiger Corona-Demos am Samstag zu einer Kundgebung in Wien als 'Solidaritätsveranstaltung'.

05.03.2021 21:17:00

Die FPÖ lädt nach der Untersagung einiger Corona-Demos am Samstag zu einer Kundgebung in Wien als 'Solidaritätsveranstaltung'.

Die FPÖ lädt nach der Untersagung einiger Corona-Demos am Samstag zu einer Kundgebung in Wien als 'Solidaritätsveranstaltung'.

"Riesendemo"in Wien aufgerufen,deren konkreter Ort erst zwei Stunden vorher bekannt gegeben werden soll- ob es sich um dieselbe Demo handelt, ist unklar. Von linker Seite wurde zu einer Gegendemo um 12.00 Uhr im Votivpark sowie einer anschließenden Fahrraddemo aufgerufen.

700 Maskenbefreiungen verkauft: Sechs Monate Haft! Was Hans Peter Doskozil unter Solidarität versteht Coronavirus - Öffnungsplan mit vielen Fragezeichen

Der ÖAMTC warnt, dass es zu Problemen für Autofahrer in der Innenstadt kommen dürfte, weil mit Sperren zu rechnen ist.Großeinsatz der PolizeiDie Polizei ist jedenfalls gewappnet:Rund 1.500 Polizistinnen und Polizisten werden im Einsatz sein, wobei noch kurzfristig aufgestockt werden kann. Auch Hubschrauber werden wieder über der Stadt kreisen, gewisse Orte wie das Parlament werden besonders geschützt. Die tatsächlichen Teilnehmerzahlen seien im Vorfeld schwierig einzuschätzen sei, wie Schnakl im Gespräch mit Journalisten erklärte. Zuletzt gab es tendenziell geringeren Zulauf. Die Polizei erwartet aber, dass Teilnehmer aus ganz Österreich und auch aus dem Ausland, etwa aus Deutschland, nach Wien anreisen werden. So registrierte man etwa Verbindungen zur rechtspopulistischen AfD.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Es wäre besser wenn die fpoe endlich was konstruktives zur Virus Bekämpfung vorschlägt. Das Rumpelstilzchen soll mal überlegen was er als Innenminister falsch gemacht hat. ...wie vertrauenswürdig ist eine 'soziale' 'Heimat-' Partei wenn sie sich nur für alles was Spaß macht einsetzt ? ...um wieviel steigt in Wien die Ansteckungsquote und um wieviel rascher gibt es deshalb einen neuen Lockdown ?

Wahnsinn sticht Vernunft Denen gehört Echt eine aufgelegt. Ich bin normal wirklich ruhig und jeder soll seine Grundrechte ausleben können, aber Kickl geht mir richtig auf die Nerven.