Vorarlberger Fußballer wurde für 48 Spiele gesperrt

Redirecting to full article in 0 second(s)...

Nach einem brutalen Kopfstoß hat der Vorarlberger Unterhaus-Kicker Raybek Arsanukaev eine Sperre von 48 Spielen erhalten.