140 Worte am Tag: Premiere von 'Zitronen...' am Schauspielhaus Graz

140 Worte am Tag: Premiere von 'Zitronen...' am Schauspielhaus Graz:

02.04.2021 07:16:00

140 Worte am Tag: Premiere von 'Zitronen...' am Schauspielhaus Graz:

Das Stück des Briten Sam Steiner folgt dem Gedankenexperiment des limitierten Redens – online zu sehen als Inszenierung im Experimentalfilmstil

Manche Dystopien haben auch verlockende Seiten. Beispielsweise jene, dass das Redeaufkommen pro Nase und Tag streng begrenzt ist. Jeder müsste mit den Worten genau haushalten, um täglich über die Runden zu kommen. Was in diversen Onlinekonferenzen unserer Tage für manchen eine heilsame Wirkung täte, ist natürlich demokratiepolitischer Horror und auch wirklich schwer zu exekutieren. Deshalb ist im Stück

Mückstein: In Turnschuhen ins Amt Turnschuhe bei der Angelobung - geziemt sich das? „Bild“ fragt: „Wie hat Österreich DAS geschafft?“

Zitronen Zitronen Zitronendie Machbarkeit auch kein Thema, sondern die zwischenmenschliche Auswirkung einer solchen Realität.© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.

Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »